Background

Der Tradition verpflichtet

Paracelsus (1493-1541), Arzt der Renaissance
"Alle Dinge sind Gift und nichts ohne Gift, allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist."
Vinzenz Prießnitz (1799-1851), Erfinder des Prießnitz-Wickels
Ein stark ausgewundenes feuchtes Leinentuch wird eng um den Körperteil herumgelegt und mit einem trockenen Leinentuch, ebenfalls enganliegend, bedeckt.
Samuel Hahnemann (1755-1834), Vater der Homöopathie
"Similia similibus curentur." Ähnliches wird durch Ähnliches geheilt.
Sebastian Kneipp (1821-1897), Pfarrer und "Wasserdoktor"
"Die Abhärtung ist ein für allemal die Hauptsache; wo diese fehlt, da fehlt auch die richtige Gesundheit und Kraft."
Seitenanfang

An der Natur orientiert

Die Lebenskräfte der Natur stecken auch in jedem einzelnen Menschen. Sie zu aktivieren bedeutet heilen. Über Jahrtausende hinweg haben die Heilkundigen aller Kontinente mit diesen Kräften der Natur Erfahrungen ge­sammelt.

Es entstand ein Erfahrungsschatz, der heute vielfach vernachlässigt oder gar vergessen ist. Bei seiner Therapie greift der Heilpraktiker auf diesen alten Erfahrungsschatz zurück: ein natür­licher Heilungsprozess kann beginnen.

Als besondere Therapieform biete ich die IMPLANTAT-AKUPUNKTUR an.

Seitenanfang

Krank sein

Wenn die natürlichen Selbst­heilungskräfte versagen, wird ein Mensch krank. Der Körper hat seine innere Harmonie verloren. Hält dieser Zustand an, "gewöhnt" sich der Körper gewissermaßen an die Krankheit und versucht, das verschobene Gleichgewicht zu bewahren. Man könnte auch sagen, er hat "vergessen", was zu tun ist. Der Heilpraktiker "erinnert" ihn.


Gesund werden

Wichtig für das Gelingen einer Behandlung ist die Bereitschaft des Patienten, sich aktiv daran zu beteiligen. Denn die Therapie erfordert Beharrlichkeit und Geduld, soll das "Rad der Krankheit" zurückgedreht werden. Oftmals erstreckt sich die Heilung ähnlich einer Kur über längere Zeiträume. Man benötigt etwa ein Mal wöchentlich 1-2 Stunden Zeit für eine Sitzung. Die Gesamtdauer der Behandlung orientiert sich am Heilungserfolg und kann manchmal viel Zeit in Anspruch nehmen.

Seitenanfang

Aus Liebe zum Beruf

"Heilpraktiker" ist eine gesetzlich anerkannte und geschützte Berufsbezeichnung. Voraussetzung für die Berufsausübung ist auch nach den Richtlinien des Bundes Deutscher Heilpraktiker (BDH), einem seit 40 Jahren bestehenden Heilpraktikerberufsverband, eine gründliche Ausbildung in Theorie und Praxis, die mit einer behördlichen Überprüfung und einem Zertifikat abgeschlossen wird. Der Heilpraktiker besitzt eine umfassende Heilbefugnis, auf deren Grundlage er die Wahl seiner Mittel und Methoden nach bestem Wissen und Gewissen treffen kann. Damit sind gute Voraussetzungen gegeben, sowohl alte Heilverfahren als auch neue Erkenntnisse zum Vorteil des Patienten miteinander zu verbinden. Bei entsprechendem Tarif bezahlen private Krankenversicherungen Behandlung und Rezepte des Heilpraktikers ganz oder teilweise. Gesetzlich Versicherte können eine private Zusatzversicherung abschließen. Vor Beginn einer Therapie kann eine weitere Beratung zu den entstehenden Kosten und Absicherungsmöglichkeiten erfolgen.

Seitenanfang

Kontakt

Dr. phil. Thomas Scholze
Mitglied im Bund Deutscher Heilpraktiker (BDH)

Tel.: (030) 648 54 47

naturheilpraxis.dr.scholze@freenet.de

Eichbergstraße 23
12589 Berlin


Sprechzeiten

(nach tel. Voranmeldung)
Montag bis Donnerstag: 9-13 Uhr und 14-18 Uhr

Freitag: Implantat Akupuntur

Seitenanfang

Anfahrt

S-Bahn Linie S3 bis Wilhelmshagen oder Autobahnabfahrt Erkner vom Berliner Stadtring A10

Anfahrt Seitenanfang

Impressum

Verantwortlich für die Homepage

Dr. phil. Thomas Scholze

Gesetzliche Berufsbezeichnung

Heilpraktiker, Mitglied im Bund Deutscher Heilpraktiker (BDH), Mitgliedsnummer: 2933

Behördliche Erlaubnis und zuständige Aufsichtsbehörde

Bezirksamt/Gesundheitsamt Treptow-Köpenick von Berlin

Tag der amtsärztlichen Überprüfung

17.11.1992

Umsatzsteuer-ID

36/518/61416

Anschrift

Eichbergstraße 23,12589 Berlin

Telefon

(030) 648 54 47

E-Mail

naturheilpraxis.dr.scholze@freenet.de

Seitenanfang
Dr. phil. Thomas Scholze

Die Praxis

Dr. phil. Thomas Scholze
Mitglied im Bund Deutscher Heilpraktiker (BDH)

Eichbergstraße 23
12589 Berlin

Sprechzeiten
(
nach tel. Voranmeldung)

Montag bis Donnerstag
9-13 Uhr und 14-18 Uhr

Freitag: Implantat Akupunktur


Kontakt:
Tel.: (030) 648 54 47
E-Mail senden